Und sie nahmen eine Schriftrolle und schrieben den Ehevertrag;

Das Buch Tobias 7,16

Vorsorge und Regelungen zur rechten Zeit zu treffen, war schon immer richtig.

Tob_Sara_Heirat_p120

Verlobte und Eheleute, die mich aufsuchen,weil sie einen Ehevertrag schließen wollen, wissen in der Regel sehr wenig darüber, welche rechtlichen Folgen mit einer Eheschließung verbunden sind und welche Gestaltungsmöglichkeiten sie haben.
Die Aufklärung hierüber nimmt in der Beratung zur Vorbereitung eines eventuellen Ehevertrages dann sehr viel Zeit in Anspruch.
Deshalb möchte ich auf eine allgemein zugängliche Informations-
möglichkeit hinweisen:

Informationen zu den rechtlichen Wirkungen einer Ehe finden Sie in einer Broschüre des Bundesministeriums für Justiz, wenn Sie >>>hier<<< klicken.

Rechtliche Informationen des Bundesministeriums für Justiz zur eingetragenen Lebenspartnerschaft >>>

Ich will diese Hinweise nicht geben, ohne zugleich aus dem Vorwort des Bundesministers für Justiz in der Broschüre zum Eherecht zu zitieren:

"Die vorliegende Broschüre bezieht sich auf Ehen, die deutschem Recht
unterliegen. Bei Ehen mit Auslandsbezug kann die Rechtslage anders sein.
Diese Broschüre dient der ersten Hilfestellung und Orientierung. Sie will und kann keine anwaltliche Beratung ersetzen. Wenn Sie eine individuelle rechtliche Beratung benötigen, sollten Sie sich an eine Rechtsanwältin oder an einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens wenden."


Sabine Seip
Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Familienrecht

Heilbronner Str. 13
10779 Berlin
Schöneberg
U - Bayerischer Platz

Telefon 030 211 00 03
Telefax 030 213 16 96

kanzlei@sabine-seip.de
www.sabine-seip.de

Bürozeiten:
Mo - Do 09:30 -13:00
Mo - Do 14:00 -18:00